BlackSessions

Romane. Prosa. Lyrik.

Mittwoch, 1. Juni 2011

Nachlese: Bonn

Eine kurze Nachlese über einen großartigen Abend mit vielen interessanten Künstlern in Bonn!
Durch einen kurzen Zwischenstopf in Köln waren wir an diesem Abend mit etwa vier Stunden Anfahrt die weit-gereisteten Künstler des Abends und durften als zweiter Artist die Bühne in der Galeria Laë betreten. Man muss diese kleine ´künstlerische Insel´ mitten in Bonn  (und  noch dazu nahe am Rhein-Ufer gelegen) als unbeschreiblich anregenden Ort skizzieren, in dem durch die Veranstalterin Larissa Laë ein stimmungsvolles Ambiente für jede Art der Kunst geschaffen worden ist. Kein Wunder also, dass das Publikum nicht nur bunt durch alle Altergruppen hindurch gemixt, sondern sich noch dazu offen für unsere nicht immer einfachen Texte zeigte. Dafür einen großen Dank!
Eine kurze Empfehlung für diejenigen unter Euch die gerne anspruchsvoll unterhalten werden: Das Trio Dr. Christoph Coch und die verstimmten Kassenpatienten ist eine dringende Empfehlung wert.

Keine Kommentare:

Kommentar posten